Erschöpfung bis zum Ausbrennen !

Häufig suchen mich extrem erschöpfte Menschen in meiner Praxis auf. Sie leiden unter Arbeitsüberbelastung und Alltags- oder Beziehungsproblemen. So kündigt sich oft ein Burnout an. Die Vorstufe hiervon nennt sich das Burn-On- Syndrom. Dramatische Warnsignale wie gnadenlose Erschöpfung, Stimmungsschwankungen, Gereiztheit, werden hier ständig ignoriert, da die Leistungsfähigkeit ja immer noch abgerufen werden kann. Suchtverhalten ist...

Prioritäten setzen.

Das Problem ist wohl jedem geläufig, vor allem solchen Zeitgenossen, die unter einer Aufschieberitis leiden. Wer keine Prioritäten setzen kann, leidet bekanntlich eher unter Prokrastination und ebenfalls mangelndem Zeitmanagement. Hier wird durch angeblich Wichtigeres abgelenkt und das andere Wichtige bleibt dummerweise liegen.   Prioritäten setzen und das Thema Effizienz. Ständig müssen wir Prioritäten setzen, also...

Das Diktat der Effizienz.

Unsere Welt befindet sich im rasanten Wandel und überholt sich ständig selbst. Alles unterliegt dem Diktat der Effizienz und büsst dafür durchaus mit Entmenschlichung. Sofortlieferdienste wie Gorilla oder der Fahrdienst : Uber sind nur kleine alltägliche Beispiele für erleichternde Dienste, bei denen eine intelligente Software und kein Mensch Weisungsbefugnis erhält. Kein Chef fragt hier danach...